Speichertipp: Dokumente mit Tabs im Explorer besser verwalten Registerkarten für Windows-Explorer mit Freeware: QTTabBar

Von Thomas Joos

Mit der Freeware QTTabBar lässt sich der Windows-Explorer mit verschiedenen Funktionen erweitern, die auch Registerkarten/Tabs bieten. Zudem können auf diesem Weg Favoriten im Explorer hinterlegt werden.

Das Tool QTTabBar erweitert den Windows-Explorer um Registerkarten.
Das Tool QTTabBar erweitert den Windows-Explorer um Registerkarten.
(Bild: gemeinfrei / Pixabay )

QTTabBar ist ein kleines Tool, mit dem der Windows-Explorer in Windows 10/11 erweitert werden kann. Nach der Installation auf Windows 11 muss noch „QTabBarEnabler.exe“ ausgeführt werden. Der Vorteil des Tools besteht darin, dass QTTabBar nicht den Windows-Explorer ersetzt, sondern erweitert. Benutzer arbeiten daher weiter mit dem Windows-Explorer und können innerhalb des Windows-Explorers neue Registerkarten öffnen.

QTTabBar in der Praxis

Nach der Installation von QTTabBar ist im Windows-Explorer oben ein neuer Bereich zu finden, mit dem sich im Fenster des Windows-Explorers weitere Registerkarten öffnen lässt. Durch das Klicken auf das Pluszeichen im oberen Bereich können im Standardfenster des Windows-Explorers neue Registerkarten zu verschiedenen Pfaden geöffnet werden.

Bildergalerie

Mit einem Rechtsklick auf das Pluszeichen öffnet sich das Kontextmenü von QTTabBar. Hier lassen sich Favoriten hinterlegen, die letzten geöffneten Verzeichnisse öffnen und die Einstellungen erreichen. Auch für die einzelnen Registerkarten gibt es ein Kontextmenü, mit dem sich Registerkarten außerdem gruppieren lassen. Hier können Anwender weiterhin neue Gruppen erstellen.

Nach der Installation ist QTTabBar sofort einsatzbereit. In den Optionen kann das Tool zwar noch an die eigenen Anforderungen angepasst werden, die Optionen sind aber nicht notwendig, damit QTTabBar funktioniert. So lassen sich in wenigen Sekunden Registerkarten im Windows-Explorer nachrüsten. Allerdings müssen Anwender darauf achten, dass es sich dabei nicht um eine offizielle Erweiterung von Microsoft handelt, sondern um ein Zusatztool. Bei Windows-Updates kann es daher schnell passieren, dass die Funktion des Tools nicht mehr gegeben ist. Aus diesem Grund sollte das Tool vorsichtig zum Einsatz gebracht werden – wie alle derartigen Tools. Dennoch leistet QTTabBar eine wertvolle Hilfe bei der Verwaltung von Dateien.

Aktuelles eBook

Speichertechnologien im Vergleich

HDD, Flash & Hybrid: Der passende Speicher für jeden Einsatz

eBook HDD, Flash und Hybrid
eBook „HDD, Flash & Hybrid“
(Bild: Storage-Insider)

In diesem eBook lesen Sie, welche verschiedenen Speicher es gibt und welche Vor- und Nachteile diese haben.

Die Themen im Überblick:

  • Der passende Speicher für jeden Einsatz – HDD, SSD und Tape
  • HDDs: Heimvorteil und neue Technologien
  • Flash-SSDs & Co.: wie ein geölter Blitz
  • Storage-Arrays unter die Haube geschaut – SSD, HDD und Hybrid
  • Tape: die Kunst der Langzeitarchivierung

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Data-Storage und -Management

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48045289)