Speichertipp: Effektiv Dateien und Verzeichnisse benennen Rename Master – gespeicherte Dateien einfacher umbenennen

Autor / Redakteur: Thomas Joos / Dr. Jürgen Ehneß

Mit Rename Master können Anwender schnell und einfach auch große Mengen von Dateien und Verzeichnissen anpassen. Auch einzelne Bestandteile der Namen lassen sich anpassen, um zum Beispiel Datum und Uhrzeiten hinzuzufügen.

Firma zum Thema

Bei der Umbenennung mehrerer Dateien und Verzeichnisse assistiert Rename Master.
Bei der Umbenennung mehrerer Dateien und Verzeichnisse assistiert Rename Master.
(Bild: gemeinfrei / Pixabay )

Das kostenlose Tool Rename Master ist ideal dazu, um in Windows Dateien und Verzeichnisse einfacher umzubenennen. Das Tool richtet sich an erfahrenere Anwender, da es mehr Möglichkeiten bietet als die meisten anderen Tools. Die Oberfläche ist in Englisch.

Das Programm kann über „Tools\Configuration“ angepasst werden. Über „File\Generate Batch File“ ist es auch möglich, eine Batch-Datei zu speichern und das Umbenennen über diese Datei abzuwickeln. Rename Master lässt sich installieren, kann aber auch ohne Installation gestartet werden.

Bildergalerie

(ID:47639369)

Über den Autor

 Thomas Joos

Thomas Joos

Freiberuflicher Autor und Journalist