Definition Dropbox

Was ist Dropbox?

| Autor / Redakteur: Leofinja / Rainer Graefen

Dropbox hat als eines der ersten Cloud-Unternehmen den einfachen Dokumentenaustausch zwischen Anwendern ermöglicht.
Dropbox hat als eines der ersten Cloud-Unternehmen den einfachen Dokumentenaustausch zwischen Anwendern ermöglicht. (Bild: Rainer Graefen / Microsoft)

Dropbox ist eine Cloud-Lösung zur Speicherung von Daten mit Filesharing-Funktion. Vor allem im Business, aber auch in der privaten Anwendung hat sich Dropbox aufgrund der synchronisierten Zugriffe mit Berechtigungsvergabe etabliert. Hier kommt das Sync-and-Share-File zum Einsatz.

Das Angebot von Dropbox kann sowohl gratis wie als kostenpflichtige Version in Anspruch genommen werden. Die kostenlose Ausführung beinhaltet 2 Gigabyte Speicherplatz in der Cloud, die mit einem privaten und nur dem User bekannten Passwort geschützt werden. Der globale Zugriff über mobile Endgeräte und jeden Computer sorgt für eine praktische Lösung, die alle Daten weltweit und von jedem Ort aus verfügbar macht.

Sync-and-Share von Dateien

Im gewerblichen Einsatz dient die Sync-and-Share-Funktion vor allem dem gemeinsamen Datenzugriff und der Verteilung von Dokumenten. Der Abgleich von auf der Festplatte des Computers gespeicherten Daten mit der Cloud erfolgt automatisch, wodurch Dropbox optimal für die Herstellung von Backups geeignet ist. Die Basiskosten für gewerbliche Nutzer orientieren sich an der gewünschten und gebuchten Speicherkapazität.

Für die Nutzung dieser Funktionen wird auf der eigenen Festplatte des Computers ein Dropbox-Ordner generiert, der sich automatisch mit dem Inhalt und den gespeicherten Daten in der Cloud abgleicht. Dazu dient die Client-Software vom Hersteller, die sowohl für ein vereinfachtes und sicheres Filesharing als auch für den Zugriff von allen Orten der Welt aus sorgt.

Plattformübergreifende Lösung für alle Endgeräte

Die Verbindung zwischen dem Computer und der Datenübertragung in den persönlichen Dropbox-Virtualspeicher ist verschlüsselt und damit sehr sicher. Da der Zugriff nicht an ein Betriebssystem oder Endgerät gebunden ist, erhält der Nutzer die Vorteile der uneingeschränkten Verfügbarkeit und Bearbeitungsmöglichkeit aller Daten.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt erfahrene und anspruchsvolle Nutzer, auch wenn viel Speicherplatz benötigt und das Kontingent der gebuchten Cloud-Kapazität vollständig genutzt wird. Eine Erweiterung der Dropbox-Kapazität ist jederzeit möglich, so dass Unternehmen die Auslagerung von Daten langsam an ihren tatsächlichen Bedarf anpassen können.

Die ultimativen Tipps für Google One, Microsoft OneDrive und Dropbox

Praxistipps: Cloud-Speicher für Einsteiger

Die ultimativen Tipps für Google One, Microsoft OneDrive und Dropbox

23.04.19 - Was für viele mittlere und große Unternehmen bereits fester Bestandteil der Datenstrategie ist, findet endlich auch zunehmend im privaten Bereich und in kleineren Unternehmen statt: Beim Cloud-Speichern vertrauen Sie Ihre Daten einem Dienstleister an, der diese für Sie jederzeit verfügbar und für andere unzugänglich lagert. lesen

Fazit

Durch das Outsourcing sind die sensiblen Daten vor einer lokalen Beschädigung geschützt und gehen nicht verloren, wenn der Firmencomputer von Hackern angegriffen oder bei einem Brand beschädigt wird. Dropbox ist praktisch und vielseitig einsetzbar: Das zeigt sich am einfachen Filesharing oder beim gemeinsamen Zugriff auf freigegebene Daten, durch die an Berechtigte mögliche Verteilung von Dokumenten und das automatische Backup bei jeder Veränderung. Der virtuelle Speicherplatz lässt sich beliebig anpassen und in der Größe wählen, die dem jeweiligen Bedarf entspricht.

Praxistipps: Cloud-Speicher für Einsteiger

In unserer Rubrik „Praxistipps: Cloud-Speicher für Einsteiger“ finden Sie die ultimativen Praxistipps für Google One, Microsoft OneDrive und Dropbox!

Dokumente schneller finden in Dropbox

Praxistipps: Cloud-Speicher für Einsteiger

Dokumente schneller finden in Dropbox

06.05.19 - Hier lesen Sie, wie Sie in Dropbox mit dem neuen Bereich „Suggested for you“ schneller in die tägliche Arbeit einsteigen. lesen

Was ist Microsoft OneDrive?

Definition

Was ist Microsoft OneDrive?

07.06.17 - Microsoft OneDrive ist eine Cloud-Storage-Lösung, die es sowohl Privatanwendern als auch Unternehmen ermöglicht, Daten online zu speichern und abzurufen. Mit OneDrive ist Microsoft einer der größten Anbieter von Cloud-Speicher. lesen

Was ist Google One?

Definition

Was ist Google One?

24.01.19 - Google One ist das kostenpflichtige Cloud-Angebot von Google. Es beinhaltet Cloud-Speicherplatz unterschiedlicher Größe und weitere Funktionen und Services wie das Teilen von Cloud-Speicher und Support. Das kostenlose Cloud-Angebot mit 15 Gigabyte Speicherplatz nennt sich weiterhin Google Drive. lesen

Teamarbeit, Datensicherung und mobiles Arbeiten mit Microsofts Cloudspeicher

OneDrive- und OneDrive-for-Business-Funktionen verstehen

Teamarbeit, Datensicherung und mobiles Arbeiten mit Microsofts Cloudspeicher

07.03.19 - Mit Microsoft OneDrive und der professionellen Office-365-Variante OneDrive for Business können Anwender Daten sichern und gleichzeitig freigeben und mobil nutzen. Es lohnt sich, die Möglichkeiten des Dienstes zu verstehen. Wir geben einen Überblick. lesen

Familienspeicherfunktion in Google One nutzen

Speicherplatz in der Cloud und andere Dienste in der Familie oder im Team teilen

Familienspeicherfunktion in Google One nutzen

12.03.19 - Google bietet mit der Familiengruppe die Möglichkeit, Speicherplatz in der Cloud und andere Google-Dienste miteinander zu teilen. Vor allem das Teilen von Speicherplatz mit Google One zwischen Familienmitgliedern und Teams ist dabei interessant. lesen

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44715417 / Definitionen)