FDDI | Fiber Distributed Data Interface

24.03.2009 | Redakteur: Administrator

FDDI (Fiber Distributed Data Interface) ist eine Gruppe von ANSI- und ISO-Standards für die Datenübertragung über Lichtwellenleiter im LAN (Local Area Network), die sich auf eine Reichweite von bis zu 200 km erstrecken kann. Das FDDI-Protokoll basierte größtenteils auf dem Token-Ring-Protokoll. Neben der großen, räumlichen Verbreitung kann ein FDDI-LAN Tausende Benutzer unterstützen. FDDI wurde häufig als Backbone für Weitverkehrsnetzwerke (WAN) verwendet.

Ein FDDI-Netzwerk umfasst zwei Token-Rings, wobei ein Ring bei Ausfall des Primärrings als Backup dient. Der Primärring bietet eine Kapazität von bis zu 100 Mb/sek. Wird der Sekundärring nicht als Backup benötigt, kann er ebenfalls Daten transportieren, wodurch die Kapazität auf 200 Mb/sek. erhöht wird. Der Einzelring kann die maximale Reichweite verlängern; ein Doppelring kann sich über 100 Km erstrecken.

FDDI ist ein Produkt des American National Standards Committee X3-T9 und entspricht den Empfehlungen des OSI-Schichtenmodells (Open Systems Interconnection). FDDI kann für die Verbindung von LANs eingesetzt werden, die auf anderen Protokollen basieren. FDDI-II ist eine Version von FDDI, welche die Fähigkeit der Leitungsvermittlung hinzufügt, sodass Voice-Signale ebenfalls transportiert werden können.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 2020391 / Glossar)