Vier-Terabyte-Disks, USB 3.0 und Thunderbolt

LaCie spendiert Bestseller d2 ein Upgrade

| Redakteur: Nico Litzel

LaCie bietet die externe Festplatte LaCie d2 jetzt auch mit USB-3.0- und Thunderbolt-Schnittstellen und schnellen Vier-Terabyte Disks an.
LaCie bietet die externe Festplatte LaCie d2 jetzt auch mit USB-3.0- und Thunderbolt-Schnittstellen und schnellen Vier-Terabyte Disks an. (Bild: LaCie)

LaCies meistverkaufte externe Festplatte, das Modell d2, wird noch schneller: Ab sofort bietet der Hersteller das Gerät mit USB-3.0- und Thunderbolt-Schnittstellen an. Zudem erweitert LaCie die Kapazität auf vier Terabyte.

Das insbesondere in kreativen Berufen gefragte Modell LaCie d2 wird noch schneller. Neben aktuelle Vier-Terabyte-Festplatten mit 7.200 Umdrehungen pro Minute hat LaCie dem Modell d2 auch schnelle Thunderbolt- und USB-3.0-Schnitstellen spendiert.

Damit bieten die Geräte Herstellerangaben zufolge jetzt eine maximale Datentranferrate von 180 Megabyte pro Sekunde – das ist doppelt so schnell wie FireWire 800 und fast viermal schneller als USB 2.0. Anwender könnten dadurch zehn Gigabyte an Daten in unter einer Minute übertragen, ihre Rechner in Rekordzeit sichern oder Fotobibliotheken verzögerungsfrei durchsuchen, erklärt LaCie.

Die LaCie d2 ist ab sofort im Fachhandel und über den Online Store des Herstellers mit wahlweise drei oder vier Terabyte Speicherkapazität ab 299 Euro zu beziehen. Mitgeliefert werden sowohl ein USB-3.0- als auch ein Thunderbolt-Kabel.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 37138140 / Festplatte)