Mobile-Menu

Konzepte für den Daten-Notfall Neues eBook zum kostenfreien Download: „Disaster Recovery“

Von Dr. Jürgen Ehneß

Ransomware-Attacken bedrohen die gesamte IT und speziell die gespeicherten Daten in einem nie zuvor gekannten Ausmaß. Um den Angriffen der Cyberkriminellen zu begegnen, benötigen Unternehmen eine funktionierende Disaster-Recovery-Strategie – unabdingbar sind dabei auch Tests.

Anbieter zum Thema

Unser neues eBook erläutert DR-Strategien – inklusive unterschiedlicher DR-Pläne, unerlässlicher DR-Tests und DR-as-a-Service.
Unser neues eBook erläutert DR-Strategien – inklusive unterschiedlicher DR-Pläne, unerlässlicher DR-Tests und DR-as-a-Service.
(Bild: Vogel IT-Medien)

Immer wieder kann es zu Ausfällen der IT durch Versehen, Versagen oder Sabotage kommen. Ransomware-Attacken auf die Dateiserver und die Backups kosten inzwischen Milliarden Euro pro Jahr. Es gibt kaum ein Unternehmen oder eine Organisation, gleich welcher Größe, die davon nicht betroffen wäre. Aber auch Naturkatastrophen nehmen durch den Klimawandel zu und werden steigende Schäden verursachen.

Dagegen wappnet sich ein Unternehmen mithilfe der RAID-Technologie oder besser noch mit Backups und Disaster Recovery. Denn Backups lassen sich mithilfe von Snapshots feingranular einteilen und auf eine beliebige Anzahl von Failover-Sites verteilen, also ausfallsicheren Ersatzstandorten im Netzwerk oder in der Cloud. Das klappt alles ganz automatisch, selbst bei virtualisierten und Kubernetes-Umgebungen. Doch sobald es um die Wiederherstellung (Disaster Recovery, DR) beschädigter, manipulierter oder gar verlorener Daten geht, erheben sich einige Hürden.

Jede Dauer des IT-Ausfalls, also die Downtime, kostet das Unternehmen nicht nur Geschäftstätigkeit und Geld, sondern auch Kundenzufriedenheit und Ansehen. Diese Beschädigung des Rufs hat wiederum Auswirkung auf die Kundenzufriedenheit und vor allem das Vertrauen der Kunden und Geschäftspartner. Die beste Methode, diesen negativen Folgen entgegenzuwirken, ist eine leistungsfähige, funktionierende und erprobte DR-Strategie. So lässt sich die Downtime auf ein Minimum reduzieren. Auf jeden Fall empfiehlt sich eine Strategie für den Daten-Notfall.

Unser neues eBook zeigt solche Strategien auf. Diese umfassen die unterschiedlichen DR-Pläne, unerlässliche DR-Tests und schließlich die verschiedenen Aspekte von DR-as-a-Service aus der Cloud.

Hier können Sie das neue eBook „Disaster Recovery – Konzepte für den Daten-Notfall“ kostenlos herunterladen.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Data-Storage und -Management

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48079342)