Suchen

Bis zu fünf Windows-Workstations sichern Paragon bietet kostenloses Backup & Recovery an

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Rainer Graefen

Besonders bei kleinen Unternehmen fehlen oft die finanziellen Mittel zur Sicherung der Systeme. Paragon will mit dem kostenlosen Protect & Restore (PPR) Free speziell für Windows-Workstations Abhilfe schaffen.

Firmen zum Thema

PPR Free sichert bis zu fünf Windows-Workstations.
PPR Free sichert bis zu fünf Windows-Workstations.
(Bild: Paragon)

Mit der PPR Free Edition erhalten IT-Administratoren eine Management-Konsole für die grundlegende Sicherung und Wiederherstellung von bis zu fünf Windows-Workstations im Netzwerk. Zum Funktionsumfang zählen zentral gesteuertes Backup im laufenden Betrieb, Deduplizierung, inkrementelle Sicherung sowie Datei- und Systemwiederherstellung auch auf abweichende Hardware. Die Integration in Produktivumgebungen soll dank Traffic Throttling und Intelligent Load Balancing reibungslos erfolgen.

Schutz für kleine Netzwerke

„Ein immer wieder geäußerter Wunsch speziell von kleineren Unternehmen war eine Free Edition für mehrere Windows-Rechner im Netzwerk, die sich bequem über eine Management-Konsole verwalten lassen“, erklärt Paragon-CEO Konstantin Komarov. Für Einzelrechner bietet Paragon mit Backup & Recovery Free schon seit Jahren eine kostenlose Variante an. PPR Free für Windows-Workstations ist vollständig kostenfrei, zeitlich nicht eingeschränkt und an keine Bedingungen geknüpft. Die Gratis-Version steht auf der Paragon-Homepage zum Download bereit.

(ID:43375540)