Suchen

Western Digital Purple SC QD312 WD microSD-Karte für Überwachungssysteme

Autor / Redakteur: Martin Hensel / Dr. Jürgen Ehneß

Western Digital hat mit der WD Purple SC QD312 eine microSD-Speicherkarte präsentiert, die speziell für Überwachungszwecke konzipiert ist. Konkret nennt der Hersteller KI-fähige Sicherheitskameras, intelligente Videoüberwachung und Edge-Geräte als Einsatzszenarien.

Firmen zum Thema

Die WD Purple SC QD312 ist auf dauerhaften Schreibbetrieb ausgelegt.
Die WD Purple SC QD312 ist auf dauerhaften Schreibbetrieb ausgelegt.
(Bild: Screenshot / Western Digital)

Die WD Purple SC QD312 Extreme Endurance microSD-Karte soll sich vor allem für Systeme eignen, die Videos mit höheren Bitraten als herkömmliche Kameras erfassen und speichern. Western Digital will mit den Speicherkarten den steigenden Bedarf nach hoher Speicherkapazität, intelligenten Funktionen und längerer Lebensdauer adressieren, den die zunehmende Einführung hochauflösender und KI-fähiger Überwachungskameras mit sich bringt.

Langlebige Speicherkarten

Dementsprechend wurde die WD SC QD312 auf 24/7-Betrieb bei durchgehender Schreibaktivität ausgelegt. Als Interface kommt SDA 6.0 UHS-I zum Einsatz. Die Speicherkarten halten auch ungünstigen Umgebungsbedingungen stand: Sie arbeiten im Temperaturbereich zwischen minus 25 und plus 85 Grad Celsius und sind unter anderem vor externen Einflüssen wie Wasser, Schock, Sturz, Röntgenstrahlung und magnetischen Einflüssen geschützt. Dank einer fortschrittlichen Firmware sind Funktionen wie Power Immunity, ECC („Error Checking and Correction“) und Wear Leveling an Bord. Zudem lässt sich der Zustand der Speicherkarten per Remote-Zugriff auslesen, um mögliche Ausfälle frühzeitig zu erkennen.

„Kunden aus dem Überwachungsbereich suchen nach langlebigen und zuverlässigen Geräten mit intelligenten Überwachungsfunktionen, um Zeit und Investitionen zu sparen“, erklärt Oded Sagee, Senior Director, Devices von Western Digital. „Mit der vorgestellten microSD-Karte nutzen wir die Leistungsfähigkeit von 3D NAND, um eine kompromisslose, primäre Speicherung in der Kamera für Videos mit hoher Bitrate und erweiterte Funktionen für einige der neuesten KI-fähigen Smart-Cameras zu gewährleisten“, ergänzt er.

Verfügbarkeit

Western Digital wird die WD Purple SC QD312 in Varianten mit bis zu 256 Gigabyte Speicherkapazität auf den Markt bringen. Einen genauen Starttermin nennt der Hersteller noch nicht. Erste Samples sind aber bereits bei OEM-Anbietern im Praxistest.

(ID:45872024)