Suchen

DataCore SanSymphony integriert Veeam API Automatisierte Datensicherung

Autor / Redakteur: Matthias Breusch / Dr. Jürgen Ehneß

Wer unterschiedliche Speichersysteme parallel nutzen möchte, steht mitunter vor einem Synchronisationsproblem und muss isolierte Prozesse manuell ansteuern. Die Verknüpfung von DataCore- und Veeam-Software hilft bei der Automatisierung.

Firmen zum Thema

Kooperation in Sachen Datensicherung: Veeam und DataCore.
Kooperation in Sachen Datensicherung: Veeam und DataCore.
(Bild: ©nirutft - stock.adobe.com)

Kurze Wege machen’s leichter – real wie virtuell: DataCore aus Fort Lauderdale in Florida und Veeam Software, nach dem Besitzerwechsel demnächst mit dem Hauptquartier nicht mehr in der Schweiz, sondern in Alpharetta, Georgia, vertreten, verschmelzen ihre Backup-Features miteinander – zum Wohle der Kundschaft, „ohne deren laufenden Betrieb zu bremsen“.

DataCores Storage-Plattform SANsymphony hat ein neues integrales Plug-in: Veeams Universal Storage API. Damit sollen fehlerhafte Backup-Prozesse in heterogenen IT-Umgebungen ausgeschaltet werden. Veeam-Kunden werden dadurch in die Lage versetzt, Snapshots und Backups der VMware Datastores zu kreieren, die wiederum von SANsymphony bereitgestellt werden.

Das Ganze ist über unterschiedliche Speichersysteme hinweg nutzbar: „Die dazu genutzte Hardware muss weder die Universal Storage API unterstützen noch selbst Snapshot-Funktionen bieten, da dies alles durch DataCore erledigt wird.“ Nebeneffekt: Auch beim Einbau zukünftiger Systemkomponenten hat man freie Hand und ist nicht an enge Kompatibilitätsvorgaben gebunden.

Das automatische Daten-Tiering von DataCore geschieht mittels einer zentralen Steuerebene, wobei Hardware-unabhängig folgende Funktionen möglich sind: „synchrone und asynchrone Spiegelung, transparenter Failover und Failback für lokale und Metro-Cluster, erweiterte Wiederherstellung, kontinuierliche Datenprotokollierung und Snapshots“.

Das Datenmanagement von Veeam wiederum ergänzt diese Features mit „granularer und anwendungsstabiler Wiederherstellung für virtuelle, physische und Cloud-basierte Workloads“.

Das Universal-Storage-API-Plug-in von DataCore kann auf der Veeam-Seite heruntergeladen werden. Eine Anmeldung bei Veeam ist erforderlich.

(ID:46359246)