Metallic für die Microsoft-Clouds Commvault erweitert SaaS-Angebot

Autor / Redakteur: Matthias Breusch / Dr. Jürgen Ehneß

Komplexen Gefährdungen wird zunehmend mit koordinierter Firmenbetreuung für Storage- und Infrastrukturen begegnet. So haben die Datenmanager Commvault eine neue Data-Services-Plattform angekündigt und erweitern zudem ihre SaaS-Lösung Metallic um ein Backup für alle Microsoft-Cloud-Services.

Firmen zum Thema

Commvault bietet seine Intelligent Data Services nun auch via Metallic als SaaS an.
Commvault bietet seine Intelligent Data Services nun auch via Metallic als SaaS an.
(Bild: Commvault)

HyperScale X im Paket mit der Backup-und-Recovery-Software Metallic ist Commvaults Komplettlösung „für alle Workloads“. Die im Januar 2021 im deutschsprachigen Raum in Dienst gestellte SaaS-Plattform, die „mit einer intuitiven Nutzeroberfläche ausgestattet“ wurde, umfasst „ein ständig wachsendes Portfolio“ aus Management, Schutz, Transformation und Analyse.

Mit dem neuen Metallic Dynamics 365 Backup stellt man Unternehmen jeglicher Größenordnung eine entsprechende SaaS-Lösung zur Verfügung. Dank dieser Erweiterung unterstützt Metallic nun die drei Microsoft-Clouds: Dynamics, Office 365 und Azure.

Laut einer aktuellen Umfrage der Enterprise Strategy Group entwickelt sich der Bereich Data-Protection-as-a-Service (DPaaS) mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 16,6 Prozent zum am schnellsten wachsenden Segment auf dem Markt für Datensicherung. Seine Serviceleistungen bietet das Unternehmen aus Tinton Falls in New Jersey auf verschiedene Arten an: als Software-Abonnement, als integrierte Anwendung, als System, das von Partnern verwaltet wird, sowie als SaaS, „um Daten vor Löschung, Korruption und Angriffen zu bewahren“.

Das neue Storage-Kompendium zum kostenfreien Download

Die Zeiten, in denen Backups ausschließlich auf Tape angefertigt wurden, sind vorbei. Heute stellt sich die Situation bezüglich Backup-Medien und -Strategien deutlich vielfältiger dar, was auch zu Unsicherheiten führt.

Backup & Archivierung – gestern, heute und morgen

Storage-Kompendium Backup & Archivierung
Storage-Kompendium Backup & Archivierung
(Bildquelle: Storage-Insider)

Die Hauptthemen sind:
# Auf dem Weg zur passenden Backup-Strategie
# Cloud-Backup und Hybrid-Backup
# Tape – der wehrhafte Dinosaurier
# Datensicherheit und Storage: Welche gesetzlichen Vorgaben gelten?
# Langzeitarchivierung mit Objektspeicherung
# Unstrukturierte Daten ohne Backup schützen
# Erstklassige Backup- und Archivierungsstrategie


>>> Storage-Kompendium „Backup & Archivierung“ downloaden

(ID:47461848)