Speichertipp: Datenschutz und Sicherheit der eigenen Daten sicherstellen DriveOnWeb: 5 Gigabyte kostenloser Datenspeicher aus Deutschland

Autor / Redakteur: Thomas Joos / Dr. Jürgen Ehneß

Mit dem deutschen Cloud-Speicher DriveOnWeb können Anwender bis zu 5 GB Daten kostenlos in der Cloud speichern. Wer mehr Speicher benötigt, hat die Möglichkeit, kostenpflichtig weiteren Speicherplatz hinzuzufügen.

Firma zum Thema

Die ersten 5 Gigabyte gibt’s beim deutschen Cloud-Anbieter DriveOnWeb kostenlos.
Die ersten 5 Gigabyte gibt’s beim deutschen Cloud-Anbieter DriveOnWeb kostenlos.
(Bild: gemeinfrei / Pixabay )

DriveOnWeb ist ein Datenspeicher aus Deutschland. Die Daten werden in deutschen Rechenzentren gespeichert. Nach der Anmeldung am Speicherdienst stehen 5 Gigabyte Storage-Kapazität kostenlos zur Verfügung. Wer mehr Speicher nutzen will, kann zum Beispiel für 3 Euro pro Monat 100 GB Speicherplatz erhalten. 500 GB gibt es für 5 Euro pro Monat, 1 TB für 10 Euro pro Monat.

Für DriveOnWeb stehen auch Clients für Windows und macOS sowie Apps für iOS und Android zur Verfügung.

Bildergalerie

Nach der Anmeldung kann die Weboberfläche genutzt werden. Auch das Kontextmenü ist in der Weboberfläche verfügbar. Nach der Erstellung eines Abos legt DriveOnWeb bereits einige Ordner an. Es ist natürlich problemlos möglich, eigene Ordner anzulegen und über das Kontextmenü freizugeben.

(ID:47500551)

Über den Autor

 Thomas Joos

Thomas Joos

Freiberuflicher Autor und Journalist