Suchen

HiperLAN

Redakteur: Administrator

HiperLAN ist eine Gruppe von Kommunikationsstandards für drahtlose lokale Netzwerke (WLANs), die in erster Linie in Europa eingesetzt wird. Es gibt zwei Spezifikationen: HiperLAN/1

HiperLAN ist eine Gruppe von Kommunikationsstandards für drahtlose lokale Netzwerke (WLANs), die in erster Linie in Europa eingesetzt wird. Es gibt zwei Spezifikationen: HiperLAN/1 und HiperLAN/2. Beide wurden vom European Telecommunications Standards Institute (ETSI) übernommen.

Die HiperLAN-Standards definieren Features und Fähigkeiten ähnlichen denen der IEEE 802.11 Wireless-LAN-Standards, die in den USA und anderen Ländern angewandt werden. HiperLAN/1 unterstützt die Kommunikation mit bis zu 20 Mb/sek. im 5-GHz-Frequenzband. HiperLAN/2 erreicht Geschwindigkeiten von bis zu 54 Mb/sek. im selben Frequenzband. HiperLAN/2 ist in Bezug auf den Daten- sowie Bildsende- und Datenempfangsbetrieb sowie die Voice-Kommunikation mit 3G-WLAN-Systemen (dritte Generation) kompatibel. HiperLAN/2 hat in Verbindung mit anderen Systemen im 5-GHz-Frequenzband das Potenzial einer weltweiten Implementierung und wurde zu diesem Zweck konzipiert. Die HiperLAN Technologie konnte sich nicht gegen 802.11a (54 MB/sek.) durchsetzen und wird nur sehr selten eingesetzt.

(ID:2020412)