Komponententausch im laufenden Betrieb

Was sind Hot Swapping und Hot Plugging?

| Autor / Redakteur: Stefan Luber / Dr. Jürgen Ehneß

Die wichtigsten IT-Fachbegriffe verständlich erklärt.
Die wichtigsten IT-Fachbegriffe verständlich erklärt. (Bild: © aga7ta - Fotolia)

Hot Swapping und Hot Plugging erlauben es, Computerkomponenten während des laufenden Betriebs zu verbinden, zu trennen oder auszutauschen. Verschiedene Geräte und Schnittstellen im Computerumfeld unterstützen die Verfahren Hardware- und Software-technisch. Die verwendeten Steckverbindungen müssen spezielle Eigenschaften besitzen.

„Hot Swapping“ und „Hot Plugging“ sind Begriffe aus dem Computerumfeld. Es handelt sich um technische Verfahren, die das Hinzufügen, Trennen oder Austauschen von Computerkomponenten oder Peripheriegeräten im laufenden Betrieb erlauben. Während Hot Swapping für das Tauschen von Komponenten ohne Unterbrechung des Betriebs steht, bezeichnet Hot Plugging das Hinzufügen oder Trennen von Komponenten eines laufenden Computersystems.

Verschiedene Schnittstellen, Bussysteme und Peripheriegeräte unterstützen die beiden Verfahren sowohl seitens der Hardware als auch der Software. Beispielsweise sind die Schnittstellen USB (Universal Serial Bus), Firewire, HDMI (High Definition Multimedia Interface), PCMCIA oder SATA (Serial AT Attachment) Hot-Plug-fähig. Typische hot-swappable Geräte sind redundante Netzteile von Servern oder die einzelnen Festplatten eines RAID-Verbunds oder Storage-Systems. Wichtig ist, dass die genutzten Steckverbindungen hierfür ebenfalls geeignet sind und beispielsweise sogenannte voreilende Kontakte haben.

Die Bedeutung des Hot Swappings und Hot Pluggings im Storage-Umfeld

Im Storage-Umfeld hat das Hot Swapping und Hot Plugging große Bedeutung. Damit der laufende Betrieb der Speichersysteme möglichst wenig gestört wird und das Ersetzen einzelner defekter Festplatten nicht zu einer Beeinträchtigung des Gesamtsystems führt, sollte das Hinzufügen, Trennen oder Tauschen von Festplatten ohne Systemunterbrechung möglich sein. Schnittstellen wie SATA oder SCSI sind daher Hot-Plugging-fähig.

Bei RAID-Verbünden oder Storage-Systemen ist es üblich, dass Festplatten ohne das Herunterfahren des Gesamtsystems austauschbar sind. In einem RAID-Verbund wird eine getauschte Festplatte automatisch wieder mit Daten bespielt. Auch die Netzteile großer Speichersysteme sind in der Regel hot-swappable ausgeführt und erlauben bei einem Defekt das Tauschen ohne Herunterfahren des Systems.

Steckerdesign für das Trennen und Verbinden von Computerkomponenten im laufenden Betrieb

Das Trennen und Verbinden von Computerkomponenten im laufenden Betrieb erfordert ein besonderes Design der verwendeten Steckverbindungen. Bestimmte Kontakte müssen voreilend sein. Dadurch werden die Kontakte beim Stecken oder Trennen der Verbindung in einer definierten Reihenfolge geschlossen oder geöffnet. Beispielsweise ist es erforderlich, beim Stecken zunächst den Massekontakt herzustellen und beim Trennen den Massekontakt zuletzt zu öffnen, damit keine Schäden durch Potentialunterschiede und elektrostatische Entladungen entstehen.

Voreilende Kontakte lassen sich realisieren, indem in den Steckverbindungen bestimmte Kontakte im Vergleich zu anderen Kontakten weiter vorne angeordnet sind. Oft bestehen drei oder mehr verschiedene Stufen in der Kontaktierungsreihenfolge. Steckverbindungen für Schnittstellen wie SATA oder USB besitzen voreilende Kontakte, die an unterschiedlich langen Kontaktzungen zu erkennen sind.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46234939 / Definitionen)