Suchen

Mit Thunderbolt-3-Ports Highspeed NAS TVS-1282T3 für Mac- und Windows-Nutzer von Qnap

| Autor / Redakteur: Matthias Semlinger / Rainer Graefen

Qnap liefert ab sofort das Thunderbolt-3-NAS TVS-1282T3 mit Intel-Core-Prozessoren der 7. Generation in verschiedenen Speicher-Ausführungen ab 16 GByte.

Firmen zum Thema

Mit seinen Thunderbolt-3-Ports eignet sich das Qnap TVS-1282T3 für Mac- und Windows-Umgebungen.
Mit seinen Thunderbolt-3-Ports eignet sich das Qnap TVS-1282T3 für Mac- und Windows-Umgebungen.
(Bild: Qnap )

Ausgestattet mit vier Thunderbolt-3-Ports sowie HDMI-Ausgang erreicht das TVS-1282T3 mit 40 GBit/s die doppelte Geschwindigkeit seines Vorgängers bei der Datenübertragung – und passt damit gut zum Thunderbolt-3-fähigen MacBook Pro.

4K-Videobearbeitung und -freigabe sowie Dateispeicherung und die schnelle Freigabe an Thunderbolt-3-fähige Mac- und Windows-Geräte werden dank der schnellen Anbindung noch einfacher.

Abwärtskompatibel

Darüber hinaus ist es über einen Thunderbolt-3-zu-Thunderbolt-2-Wandler abwärtskompatibel zu Thunderbolt-2-fähigen Geräten. Das Thunderbolt-3-NAS TVS-1282T3 von Qnap ist ab sofort ab 2.849,00 Euro zzgl. MwSt. verfügbar.

Das neue Business-NAS verfügt über acht Schächte für 3,5-/2,5-Zoll-Festplatten sowie vier für 2,5-Zoll-SSDs und ist werkzeuglos bestückbar. Mit Intel-Quadcore-Prozessoren der 7. Generation ausgestattet, sollen die drei Varianten des Tower-NAS mit 16 und mehr GByte mit hoher Leistung punkten.

Starke Konnektivität

Neben Thunderbolt-3-Konnektivität kann das TVS-1282T3 mit integrierter 10-GbE-LAN-Karte gleichzeitig allgemeine Ethernet-Dienste anbieten; als Dreifachlösung (Thunderbolt/NAS/iSCSI) bietet es damit viele Anwendungsmöglichkeiten.

Seine Thunderbolt-3-Ports sind zudem mit USB-Typ-C-Kabeln und -Geräten kompatibel und unterstützen 10-GBit/s-fähiges USB 3.1 der 2. Generation. Damit unterstützt das TVS-1282T3 neue, schnellere USB-Geräte zur Übertragung großer Dateien.

Feine Ausstattung

Qnaps Thunderbolt-to-Ethernet- (T2E) Technologie ermöglicht Computern ohne Ethernet-Anschluss den Zugriff auf 10-GbE-Netzwerkressourcen über eine Thunderbolt-Verbindung zum TVS-1282T3. Nutzer profitieren somit von flexibleren Möglichkeiten zur Datenübertragung.

Qnap hat das TVS-1282T3 mit SATA-6-GBit/s-M.2-SSD-Steckplätzen sowie 2,5-Zoll-SSD-Steckplätzen und unterteilter intelligenter Kühlung ausgestattet. Qnaps Qtier-Technologie ermöglicht Auto-Tiering zur kontinuierlichen Optimierung der Speichereffizienz zwischen M.2-SSD-, SSD- und SATA-Laufwerken im NAS.

Technische Daten

Die kleinste Version, das TVS-1282T3-i5-16G (2.849,00 Euro zzgl. MwSt.) arbeitet mit einem 3,4 GHz schnellen Intel Core i5-7500 und 16 GByte DDR4 RAM, das TVS-1282T3-i7-32G (3.349,00 Euro zzgl. MwSt.) mit einem 3,6-GHz-Intel Core i7-7700 und 32 GByte DDR4-RAM.

Das Topmodell TVS-1282T3-i7-64G (3.649,00 Euro zzgl. MwSt.) wird dagegen mit dem 3,6 GHz schnellen Intel Core i7-7700 und 64 GByte DDR4-RAM geliefert. Der maximale Speicherausbau beträgt bei allen Modellen 64 GByte.

Viele Laufwerks-Schächte

Es handelt sich dabei um Tower-NAS mit 12 Schächten; 8 x 3,5/2,5-Zoll-Festplatten- und 4 x 2,5-Zoll-SSD-Steckplatz für Hot-Swapping-fähige SATA-6-GBit/s- bzw. -3-GBit/s-Festplatten.

4 x Thunderbolt-3-Port; 2 x SATA-6-GBit/s-M.2-SSD-Steckplatz (M.2-SSD ist optional erhältlich); 2 x 10GBase-T-LAN-Port, 4 x Gigabit-LAN-Port; 3 x HDMI-Ausgang; 5 x USB-3.0-Port; 1 x 3,5-mm-Audioanschluss, 2 x integrierter Lautsprecher; unterteilte intelligente Kühlung.

Artikelfiles und Artikellinks

Link: TVS-1282T3

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44642239)

Über den Autor

 Matthias Semlinger

Matthias Semlinger

Redakteur/Journalist/Übersetzer, Redaktionsbüro Semlinger