Suchen

Scale-Out-Speicherlösung für die Cloud aktualisiert Scality RING in Version 7.4 verfügbar

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Rainer Graefen

Ab sofort steht die Scale-Out-Storagelösung Scality RING in Version 7.4 bereit. Die aktuelle Fassung bietet vor allem Verbesserungen in Sachen Implementierung und Bedienung von Scale-Out-File- und Object-Storage.

Firma zum Thema

Scality RING ist nun in Version 7.4 erhältlich.
Scality RING ist nun in Version 7.4 erhältlich.
(Bild: Scality)

In Version 7.4 legt Scality RING den Schwerpunkt auf einfache Bedienung. Dazu kommt mit der neuen RING Supervisor GUI eine benutzerfreundliche Oberfläche zur Überwachung und Verwaltung von Servern zum Einsatz. Sie stellt ein einheitliches Portal für Management und Monitoring der nativen RING-AWS-S3- und Datei-Speicherschnittstellen (NFS, SMB) bereit. Ein neuer Installationsassistent sorgt dafür, dass sich Scality RING auf den 45 Referenzplattform in weniger als einer Stunde einrichten lässt.

„Unsere Strategie für den RING besteht unter anderem darin, die Benutzererfahrung bei Software-Defined Storage an Appliances anzupassen und gleichzeitig die absolute Freiheit und Flexibilität von skalierbarem SDS beizubehalten“, verdeutlicht Pierre Derome, Vice President Engineering von Scality. „Durch unseren Fokus auf die Benutzererfahrung in allen Aspekten des RING 7.4 können wir die Opex (Operational Expenses) weiter reduzieren, da nun weniger Zeit für die Bereitstellung und den Betrieb des RINGs in Multi-Petabyte-Installationen benötigt wird“, erklärt er.

Funktionen erweitert

Neben der verbesserten Benutzeroberfläche bietet Scality RING 7.4 auch einige weitere neue Funktionen. So ermöglicht ein neues Dienstleisterportal sicheres, integriertes und AWS-kompatibles Identitäts- und Zugriffsmanagement. Weitere Neuheiten umfassen Services für mandantenfähige Systeme wie etwa die Erstellung von Konten, Benutzern, Gruppen und Policies. Ein S3-Browser ist ebenfalls an Bord, der die integrierte Verwaltung von S3 Buckets und Objektdaten unterstützt.

Weitere Details zum Release 7.4 gibt es in einem Whitepaper, das auf der Scality-Website zum Download bereitsteht.

(ID:45344566)