Definition

Was ist Google One?

| Autor / Redakteur: Stefan Luber / Andreas Donner

Die wichtigsten IT-Fachbegriffe verständlich erklärt.
Die wichtigsten IT-Fachbegriffe verständlich erklärt. (Bild: © aga7ta - Fotolia)

Google One ist das kostenpflichtige Cloud-Angebot von Google. Es beinhaltet Cloud-Speicherplatz unterschiedlicher Größe und weitere Funktionen und Services wie das Teilen von Cloud-Speicher und Support. Das kostenlose Cloud-Angebot mit 15 Gigabyte Speicherplatz nennt sich weiterhin Google Drive.

Google nennt sein kostenpflichtiges Cloud-Angebot Google One. Es hebt sich durch den eigenen Namen deutlich vom kostenlosen Angebot Google Drive ab. Google One fasst verschiedene Dienste zusammen. Dazu gehören Google Drive, Google Foto, Google Mail und mehr.

Je nach gewähltem Speicherkontingent wird unterschiedlich viel Speicherplatz zu einem definierten monatlichen Preis bereitgestellt. Der Speicherplatz kann mit Familienmitgliedern geteilt werden. Google One beinhaltet weitere Leistungen wie den Support per Chat, Telefon oder E-Mail. Über die Google One App lässt sich das Cloud-Angebot per Smartphone verwalten.

Die verschiedenen Speicherplatzkontingente und weitere Features von Google One

Google stellt verschiedene Speicherplatzkontingente zur Verfügung. Aktuell können folgende Kontingente beauftragt werden:

  • 100 Gigabyte
  • 200 Gigabyte
  • 2 Terabyte
  • 10 Terabyte
  • 30 Terabyte

Die deutschen Preise liegen derzeit zwischen 19,99 Euro pro Jahr für 100 Gigabyte und 299,99 Euro pro Monat für 30 Terabyte. 15 Gigabyte Speicherplatz sind weiterhin kostenlos ohne Abonnement als Google Drive verfügbar.

Neu ist die Möglichkeit, den Speicherplatz bei Google mit bis zu fünf Familienmitgliedern zu teilen. Jede Person erhält einen eigenen exklusiven Speicherplatz und kann weiteren Speicherplatz des Kontingents nutzen. Darüber hinaus steht der Google-Support per Telefon, E-Mail oder Chat zur Verfügung. Er hilft bei Fragen oder Problemen zu den Produkten und Services von Google. Der Support stand bisher nur Geschäftskunden mit einem G Suite-Account offen. Zusätzlich plant Google Vergünstigungen für Abonnenten von Google One wie beispielsweise Gutschriften im Play Store.

Die ultimativen Tipps für Google One, Microsoft OneDrive und Dropbox

Praxistipps: Cloud-Speicher für Einsteiger

Die ultimativen Tipps für Google One, Microsoft OneDrive und Dropbox

23.04.19 - Was für viele mittlere und große Unternehmen bereits fester Bestandteil der Datenstrategie ist, findet endlich auch zunehmend im privaten Bereich und in kleineren Unternehmen statt: Beim Cloud-Speichern vertrauen Sie Ihre Daten einem Dienstleister an, der diese für Sie jederzeit verfügbar und für andere unzugänglich lagert. lesen

Welche Inhalte auf den Speicherplatz bei Google angerechnet werden

Der bei Google bereitgestellte Speicherplatz ist mit verschiedenen Google Services nutzbar. Diese Services werden auf das Speicherplatzkontingent derzeit angerechnet:

  • die Dateien in "Meine Ablage" wie Video, PDF-Dateien oder andere Dokumente
  • der Inhalt des Papierkorbs
  • E-Mails und E-Mail-Anhänge von Gmail inklusive aller Daten in den Ordnern Papierkorb und Spam
  • alle Google Fotos oder Videos, die nicht in Standardauflösung, sondern in Originalauflösung gespeichert sind

Nicht auf das Speicherplatzkontingent angerechnet werden Google Tabellen, Google Docs, Google Präsentationen, Google Formulare, Google Sites, in Play Music angelegte Musiksammlungen und YouTube-Videos.

Praxistipps: Cloud-Speicher für Einsteiger

In unserer Rubrik „Praxistipps: Cloud-Speicher für Einsteiger“ finden Sie die ultimativen Praxistipps für Google One, Microsoft OneDrive und Dropbox!

Was ist Microsoft OneDrive?

Definition

Was ist Microsoft OneDrive?

07.06.17 - Microsoft OneDrive ist eine Cloud-Storage-Lösung, die es sowohl Privatanwendern als auch Unternehmen ermöglicht, Daten online zu speichern und abzurufen. Mit OneDrive ist Microsoft einer der größten Anbieter von Cloud-Speicher. lesen

Was ist Dropbox?

Definition Dropbox

Was ist Dropbox?

29.05.17 - Dropbox ist eine Cloud-Lösung zur Speicherung von Daten mit Filesharing-Funktion. Vor allem im Business, aber auch in der privaten Anwendung hat sich Dropbox aufgrund der synchronisierten Zugriffe mit Berechtigungsvergabe etabliert. Hier kommt das Sync-and-Share-File zum Einsatz. lesen

Teamarbeit, Datensicherung und mobiles Arbeiten mit Microsofts Cloudspeicher

OneDrive- und OneDrive-for-Business-Funktionen verstehen

Teamarbeit, Datensicherung und mobiles Arbeiten mit Microsofts Cloudspeicher

07.03.19 - Mit Microsoft OneDrive und der professionellen Office-365-Variante OneDrive for Business können Anwender Daten sichern und gleichzeitig freigeben und mobil nutzen. Es lohnt sich, die Möglichkeiten des Dienstes zu verstehen. Wir geben einen Überblick. lesen

Familienspeicherfunktion in Google One nutzen

Speicherplatz in der Cloud und andere Dienste in der Familie oder im Team teilen

Familienspeicherfunktion in Google One nutzen

12.03.19 - Google bietet mit der Familiengruppe die Möglichkeit, Speicherplatz in der Cloud und andere Google-Dienste miteinander zu teilen. Vor allem das Teilen von Speicherplatz mit Google One zwischen Familienmitgliedern und Teams ist dabei interessant. lesen

Microsoft OneDrive zusammen mit macOS und iOS nutzen

Praxistipps: Cloud-Speicher für Einsteiger

Microsoft OneDrive zusammen mit macOS und iOS nutzen

23.04.19 - Hier lesen Sie, wie Sie in Microsoft OneDrive Daten zwischen Windows und macOS synchronisieren. lesen

Daten in Microsoft OneDrive wiederherstellen

Praxistipps: Cloud-Speicher für Einsteiger

Daten in Microsoft OneDrive wiederherstellen

30.04.19 - Hier lesen Sie, wie Sie in Microsoft OneDrive den Papierkorb und den Dateiversionsverlauf zur Wiederherstellung verlorener Daten nutzen. lesen

Dokumente schneller finden in Dropbox

Praxistipps: Cloud-Speicher für Einsteiger

Dokumente schneller finden in Dropbox

06.05.19 - Hier lesen Sie, wie Sie in Dropbox mit dem neuen Bereich „Suggested for you“ schneller in die tägliche Arbeit einsteigen. lesen

Synchronisierung in OneDrive steuern

Praxistipps: Cloud-Speicher für Einsteiger

Synchronisierung in OneDrive steuern

27.05.19 - Hier lesen Sie, wie Sie in Microsoft OneDrive den Datenverkehr und die Bandbreite im Griff behalten. lesen

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45672859 / Definitionen)