Klaus Länger ♥ Storage-Insider

Klaus Länger

Redakteur

Seit 2015 Redakteur bei der IT-BUSINESS im Ressort Produkte & Lösungen. Dort kümmere ich mich vor allem um alle Arten von Hardware von der CPU bis him zum Server oder Storage-System. In der Branche seit 1998 mit Start bei der PC-Shopping, die ebenfalls bei Vogel IT-Medien erschien. Weitere Stationen waren die PC Professionell und das PC Magazin.

Artikel des Autors

Western Digital bietet die WD Gold NVMe-SSDs mit vier verschiedenen Speichergrößen an: 960 GB, 1,92 TB, 3,84 TB und 7,68 TB. Die 2,5-Zoll-SSDs mit U.2-Schnittstelle ist für den Einsatz als primärer Speicher in Servern konzipiert.
Western Digital WD Gold NVMe-SSDs

NVMe-SSDs für Server bei KMUs

Western Digital erweitert die WD-Gold-Serie um NVMe-SSDs mit U.2-Schnittstelle. Sie sollen vor allem in Servern bei kleineren und mittleren Unternehmen für eine höhere Leistung bei Anwendungen sorgen, die eine geringe Latenzzeit oder einen hohen Durchsatz erfordern. Die 2,5-Zoll-SSDs sind ab dem zweiten Quartal 2020 verfügbar.

Weiterlesen