Suchen
lic.rer.publ. Ariane Rüdiger ♥ Storage-Insider

lic.rer.publ. Ariane Rüdiger

Freie Journalistin
Redaktionsbüro Rüdiger

Gute Texe sind unersetzlich!

Artikel des Autors

Veeam ist für Kubernetes-Backup und -DR gewappnet.
Kubernetes-Backup

Veeam integriert Container-Backup-Technologie

Am 6. Oktober wurde bekannt, dass Veeam Kasten kauft, ein Start-up, das eine applikationszentrierte Sicherungs- und Disaster-Recovery-Lösung für Container unter Kubernetes 10 entwickelt hat. Mit Veeam-CTO Danny Allan sprach Storage-Insider über die Integrationspläne des Software-Spezialisten, den Infrastrukturmarkt und die Rolle von Open Source.

Weiterlesen
Unternehmensneutrale Studie: Coldago hat 1.683 Anwenderunternehmen aus den USA und Europa zu Storage-Technologien und -Firmen befragt.
Wandel im Storage-Markt

All-Flash setzt sich durch

Viele neue Storage-Technologien setzen sich in den Unternehmen durch, zeigt eine aktuelle Studie von Coldago. Allerdings heißt das nicht, dass man meist auch neue Firmennamen auf den Geräten entdecken würde. Denn die Anbieterlandschaft wird weitgehend von den Nestoren der IT-Technologie dominiert.

Weiterlesen
Veritas hat sich in den vergangenen Jahren für die Containerwelt fit gemacht.
Veritas drei Jahre nach Aufkauf durch die Carlyle-Group

Datensicherheitsspezialist ist bereit für die Containerwelt

Seit Februar 2016 befindet sich Veritas im Eigentum einer Investorengruppe, die von der Carlyle Group angeführt wird. Das hat zu frischem Schwung geführt: In den vergangenen drei Jahren hat sich Veritas fit für Container, das Cloud-Business und die Nutzung von KI/ML-Algorithmen gemacht. In Deutschland liegt der Fokus neben Großunternehmen auf Kunden aus dem Mittelstand.

Weiterlesen
Durch den Kauf von Bluedata kann HPE seinen Kunden künftig ein umfangreicheres Portfolio in den Bereichen Künstliche Intelligenz, Machine Learning und Big-Data-Analytics bieten.
HPE kauft Bluedata, einen Anbieter von AI-Plattform-Software

Künstliche Intelligenz aus dem Datenpool

Ende November 2018 kaufte Hewlett Packard Enterprise (HPE) den Künstliche-Intelligenz-, Machine-Learning- und Big-Data-Analytics-Spezialisten Bluedata und damit dessen Plattform Epic. Den Preis gab HPE nicht bekannt. Storage-Insider-Autorin Ariane Rüdiger sprach mit Patrick Osborne, weltweiter Vice President für Big Data und Secondary Storage bei HPE, über die Hintergründe des Deals.

Weiterlesen
Seagate setzt vor allem auf die Harddisk als Zukunftsmedium – entsprechend der IDC-Erhebung.
Seagate

IDC: Datenwachstum in EMEA setzt sich ungebremst fort

Das Datenwachstum kennt laut IDC keine Grenzen, auch nicht in Europa. Die Gründe: Immer mehr Daten entstehen am Edge oder werden für analytische Zwecke generiert. Produktive Zwecke gewinnen gegenüber Unterhaltung an Gewicht. Seagate brachte die neuen Zahlen zu seiner aktuellen Produktpräsentation vor der Presse mit.

Weiterlesen
Riesige Datenmengen sind im Data-Lake gut aufgehoben.
Data-Lakes

Der Data-Lake integriert sich

Data-Lake oder Data-Warehouse? So schien lange Zeit die Alternative für Unternehmen zu lauten. Doch wie so oft gibt es in der betrieblichen IT kein Entweder-oder, sondern beide Infrastrukturen tauchen zunehmend gemeinsam auf.

Weiterlesen
Seagate setzt vor allem auf die Harddisk als Zukunftsmedium – entsprechend der IDC-Erhebung.
Seagate

IDC: Datenwachstum in EMEA setzt sich ungebremst fort

Das Datenwachstum kennt laut IDC keine Grenzen, auch nicht in Europa. Die Gründe: Immer mehr Daten entstehen am Edge oder werden für analytische Zwecke generiert. Produktive Zwecke gewinnen gegenüber Unterhaltung an Gewicht. Seagate brachte die neuen Zahlen zu seiner aktuellen Produktpräsentation vor der Presse mit.

Weiterlesen
Veeam ist für Kubernetes-Backup und -DR gewappnet.
Kubernetes-Backup

Veeam integriert Container-Backup-Technologie

Am 6. Oktober wurde bekannt, dass Veeam Kasten kauft, ein Start-up, das eine applikationszentrierte Sicherungs- und Disaster-Recovery-Lösung für Container unter Kubernetes 10 entwickelt hat. Mit Veeam-CTO Danny Allan sprach Storage-Insider über die Integrationspläne des Software-Spezialisten, den Infrastrukturmarkt und die Rolle von Open Source.

Weiterlesen
Veritas hat sich in den vergangenen Jahren für die Containerwelt fit gemacht.
Veritas drei Jahre nach Aufkauf durch die Carlyle-Group

Datensicherheitsspezialist ist bereit für die Containerwelt

Seit Februar 2016 befindet sich Veritas im Eigentum einer Investorengruppe, die von der Carlyle Group angeführt wird. Das hat zu frischem Schwung geführt: In den vergangenen drei Jahren hat sich Veritas fit für Container, das Cloud-Business und die Nutzung von KI/ML-Algorithmen gemacht. In Deutschland liegt der Fokus neben Großunternehmen auf Kunden aus dem Mittelstand.

Weiterlesen
Riesige Datenmengen sind im Data-Lake gut aufgehoben.
Data-Lakes

Der Data-Lake integriert sich

Data-Lake oder Data-Warehouse? So schien lange Zeit die Alternative für Unternehmen zu lauten. Doch wie so oft gibt es in der betrieblichen IT kein Entweder-oder, sondern beide Infrastrukturen tauchen zunehmend gemeinsam auf.

Weiterlesen
Für seine siebte Anwenderstudie mit dem Titel "The State of Software-Defined, Hyperconverged and Cloud Storage" befragte Datacore weltweit Kunden.
Datacore-Studie

Storage-Technologien im Fokus

In seiner nunmehr zum siebten Mal in Folge durchgeführten jährlichen Kundenbefragung untersuchte Datacore den aktuellen Stand der Dinge rund um softwaredefinierten und hyperkonvergenten Speicher sowie Cloud-Storage. Fazit: Die Technologien setzen sich langsam durch, auch wenn noch viele ohne sie auskommen.

Weiterlesen